So begeistern Sie Ihre Schüler mit aktueller Musik!

 

Schon in der Grundschule haben Schüler ihre Hits und ihre Stars. Das können Sie wunderbar für einen mitreißenden Musikunterricht nutzen. "POPi.G. Popmusik in der Grundschule" liefert Ihnen dafür alles, was Sie brauchen.

"POPi.G. Popmusik in der Grundschule" behandelt die aktuelle Musik, die den Kindern gefällt. Mit guten Arrangements, flotten Choreografien und durchdachten Arbeitsblättern gelingt es Ihnen Kinder mit „ihrer Musik“ zu begeistern.

Die Zeitschrift erscheint vierteljährlich.

Die CD zum Heft enthält die Originale, erstklassige Playbacks und weitere Hörbeispiele für Ihren Unterricht.

Inhalt der Ausgabe 21

Die neue POPi.G. – Popmusik in die Grundschule“ ist wieder randvoll mit aktuellen Hits: begeistern Sie Ihre Schülerinnen und Schüler mit Taylor Swift, den Beastie Boys, Mark Forster und Johannes Oerding für Poptanz, Singen und Musizieren. Mit zwei kurzen Rhythmus-Einheiten für Zwischendurch sind Sie auch für die Momente gerüstet, in denen Ihre Schüler unaufmerksam oder müde werden. Außerdem im Heft: ein neues poppiges Lied für die Verabschiedung der Viertklässler.

 

Aktueller Hit                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      Taylor Swift „Ready For It“
Der aktuelle Hit für Bodypercussion, Rhythmusgestaltung und Tanz
Bettina Küntzel
Es gibt Popsongs, die so viel Energie versprühen, dass man gar nicht anders kann, als sich zu bewegen und zu tanzen. Ihrer Klasse wird es bei dem neuen Song von Taylor Swift sicher genau so gehen! Nutzen Sie „Ready For It“ für die rhythmische, tänzerische und bewegungsreiche Umsetzung im Unterricht.  

Klassenmusizieren
So werden Popsongs zu Abschiedsliedern
Mit Mark Forsters „Chöre“ das Ende der Grundschulzeit feiern
Tanja C. Staats
Wenn sich das Schuljahr dem Ende zuneigt, erleben die Schüler der vierten Klassen ein besonderes Ereignis: die Verabschiedungsfeier. Mit unserem Arrangement zu Mark Forsters „Chöre“ und dem Projektablauf zu „Popsongs als Abschiedslieder“ gelingt das Abschiednehmen von der Grundschulzeit auch musikalisch.

Themenlieder
Astronautenlied
Singen, tanzen und einfach mal abheben
Tobias von Stuckrad
Dieses Lied holt mit seiner eingängigen Melodie und dem tanzbaren Rhythmus jede Klasse ab und lädt zu einer abenteuerlichen Reise durch das All ein. Es bietet sich zum Singen, Tanzen und Mitspielen auf Instrumenten an. Alle bereit? Los geht´s!

Aktivierung
Bewegungsrhythmus und Bodypercussion mit „Yo! Hey!
Mit dieser kurzen Rhythmus-Einheit wird Ihre Klasse wieder aktiv
Steffen Merkel
Wenn mal wieder nichts mehr geht und Sie Ihre Klasse aktivieren wollen, nutzen Sie einfach die Rhythmus und Bodypercussion- Einheit „Yo! Hey!“ für zwischendurch.

Klassenmusizieren
Beastie Boys „Fight For Your Right“
Singen und Musizieren zum Hip-Hop-Klassiker
Andreas Schell
Sie haben mit Ihrer Klasse gemeinsam etwas erreicht und es ist Zeit für eine Party? Feiern und musizieren Sie doch einfach mit dem Song „Fight For Your Right“ von den Beastie Boys.

Pop-Chor
Kreise
Im Pop-Chor singen, musizieren und in einer Arena auftreten
Fabian Sennholz
Auch wenn man sich mal aus den Augen verliert – gute Freunde finden immer wieder zueinander. Singen und musizieren Sie zu diesem Thema mit ihrer Klasse den Song „Kreise“ und treten Sie vielleicht sogar gemeinsam mit 6000 Kindern in einer Arena auf!

Aktivierung
„Good Morning, Goodbye”
Mit der Klasse im Rhythmus bleiben
Knut Dembowski
Trainieren Sie das Gefühl für Puls und Timing mit einer Bodypercussion und mit einer dazu pasenden instrumentalen Begleitung. Die Bewegungen aktivieren und fokussieren die Schülerinnen und Schüler und bringen sie wieder auf Kurs.

 

Testen Sie "POPi.G. – Popmusik in der Grundschule”

Sie können sich jetzt einmalig ein Prüfpaket bestellen, solange der Vorrat noch reicht für nur 3,50 € (zzgl. 3,50 Versandkosten) bestellen. Sie erhalten dann die aktuelle Ausgabe inkl. CD. Sind Sie nicht überzeugt, senden Sie uns innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Zeitschrift eine Nachricht. Hören wir nichts von Ihnen, erhalten Sie die Zeitschrift mit CD ab der folgenden Ausgabe im Abonnement. Füllen Sie einfach das folgende Formular aus und wir schicken Ihnen Ihr Prüfpaket in den nächsten Tagen zu.

Prüfpaket-Bestellformular

 

 

Bezugsbedingungen

Sie können sich jetzt einmalig ein Prüfpaket bestellen,solange der Vorrat noch reicht für nur 3,50 € (zzgl. 3,50 Versandkosten). Sie erhalten dann die aktuelle Ausgabe inkl. CD (solange der Vorrat reicht). Wenn Sie nicht überzeugt sind, senden Sie uns innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt eine schriftliche Nachricht zu. Hören wir nichts von Ihnen, erhalten Sie die Zeitschrift mit CD regelmäßig zum günstigen Jahresabo-Preis. Prüfpakete sind vom Rückgaberecht ausgeschlossen.Die aktuelle Ausgabe als Prüfpaket können wir Ihnen leider nur liefern, solange der Vorrat reicht, ansonsten erhalten Sie eine der früheren Ausgaben.
Wenn Sie sich direkt für ein Abonnement entscheiden und vorher kein Prüfpaket bestellt haben, erhalten Sie die erste Ausgabe Ihres Abos als Begrüßungsgeschenk kostenlos. Hier können Sie ein Direktabonnement bestellen.
Abo-Preise (jährlich): 34,90 € / Fr. 52,40 ohne CD, 84,90 € / Fr. 127,40 mit CD (inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten in Höhe von 8,00 EUR pro Jahr im Inland bzw. 10,00 EUR pro Jahr im Ausland / Fr. 14,00 ohne CD, Fr. 14,00 mit CD). Die Mindestlaufzeit des Abonnements beträgt ein Jahr.  Es läuft weiter, wenn nicht 6 Wochen zum Ende des Bezugsjahres gekündigt wird. Alle Preise zzgl. Versandkosten und gegen Rechnung zahlbar. Wenn Sie eine unserer Zeitschriften abonnieren, können Sie auch frühere Ausgaben oder die Ausgaben unserer anderen Zeitschriften zum günstigen Abonnenten-Preis kaufen (solange der Vorrat reicht).
Um dem pädagogischen Nachwuchs den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern, bieten wir nun jedem Musikreferendar die Möglichkeit, eine unserer Fachzeitschriften gratis zu abonnieren und damit viermal jährlich aktuelles und didaktisch aufbereitetes Unterrichtsmaterial zu erhalten. Es fallen lediglich die Versandkosten von 8 €/Jahr an. Besonders attraktiv: Die Begleitmaterialien CD+ und DVD können von Referendaren auch mit 50% Rabatt abonniert werden. Diese Sonderkonditionen gelten für die gesamte Dauer des Referendariats.