So begeistern Sie Ihre Schüler mit aktueller Musik!

POPiG14_Titel_web Schon in der Grundschule haben Schüler ihre Hits und ihre Stars. Das können Sie wunderbar für einen mitreißenden Musikunterricht nutzen. "POPi.G. Popmusik in der Grundschule" liefert Ihnen dafür alles, was Sie brauchen.

"POPi.G. Popmusik in der Grundschule" behandelt die aktuelle Musik, die den Kindern gefällt. Mit guten Arrangements, flotten Choreografien und durchdachten Arbeitsblättern gelingt es Ihnen Kinder mit „ihrer Musik“ zu begeistern.

Die Zeitschrift erscheint vierteljährlich.

Die CD zum Heft enthält die Originale, erstklassige Playbacks und weitere Hörbeispiele für Ihren Unterricht.

 

Inhalt der neuen Ausgabe:

JEDE MENGE UNTERRICHTSMATERIAL FÜR SIE!

Popmusik in der Grundschule 14

Boomwhackers gehören in jeder Schule inzwischen zur Grundausstattung an Musikinstrumenten. Wie Sie mit den wandlungsfähigen, bunten Röhren und einer einfachen Bodypercussion das Adele-Cover „Hello“ von „Walk Off The Earth“ nachspielen können, erfahren Sie in „POPi.G. – Popmusik in der Grundschule“. Darüber hinaus erwarten Sie im Heft die folgenden aktuellen Inhalte für Ihren Musikunterricht:

 

Aktueller Hit

Justin Biebers „Sorry“ – Mitspielen und diskutieren

Das motiviert zum Mitspielen: Einerseits harmonisch einfach umzusetzen, beinhaltet der Song andererseits rhythmisch einige Besonderheiten. Und auch wenn der Künstler polarisiert – das „Sorry“-Sagen ist ein gutes Unterrichtsthema. Ein Beitrag von Bettina Küntzel.

 

 

Klassenmusizieren

Musik den ganzen Tag – Ein Lied mit vielen Möglichkeiten

Das Lied zum Jubiläum der Musikalischen Grundschule. In diesem Artikel stellen die Autoren vor, wie „Musik den ganzen Tag“ einfach von einer Grundschul-Rockband gespielt werden kann, die jeden mitnimmt. Ein Beitrag von Robert Hinz und Remmer Kruse.

 

Poptanz

Von der Idee zur Choreografie – Ein Poptanz zur bekannten Serie „Violetta“

Die Disney-Serie „Violetta“ ist nur etwas für Mädchen? Nein! Der Song „Ven Con Nosotros“ gefällt allen gleichermaßen. Mit einem Rap, einer eingängigen Melodie und dem richtigen Beat die ideale Ausgangslage für eine Choreographie. Ein Beitrag von Bettina Küntzel

 

Boomwhacker

Ein Cover mit Boomwhackers – „Hello“ von Walk Off The Earth

Das Adele-Cover von Walk Off The Earth ist ein YouTube-Hit und perfekt für den Unterricht: Es kommen Boomwhackers, Drehschläuche und Schlagglocken zum Einsatz. Ein Beitrag von Bettina Küntzel

EXTRA: Heft im Heft

 

Hinweise zum Einüben, ein Boomwhacker-Poster und das passende Arrangement

 

Kinder-Hit

Sommerfeeling in der Klasse – auch an tristen Regentagen

Mit dem „Sommerhit“ wird es auch an Regentagen richtig sonnig. Der Artikel liefert umfangreiches Praxismaterial zum Musizieren mit der Klasse. Sommerliches Reggaefeeling inklusive. Ein Beitrag von Fug und Janina

 

Klassenmusizieren

Under Pressure – Der Soundtrack zum Minions-Film

Ein Rockklassiker in den Ohren der Grundschüler. Der Soundtrack zum Minions-Film ist ursprünglich von Queen und David Bowie. Eine gute Gelegenheit, Musik aus den 80er Jahren aufleben zu lassen – textlich aktueller denn je. Ein Beitrag von Andreas Schell

 

Rhythmus & Rap

Beatbox, Bodypercussion, Battle – Bibi und Tina 3 „Mädchen gegen Jungs“

Platz eins der deutschen Albumcharts! Eine Überraschung für einen Soundtrack zum Kinderfilm, kein Wunder aber hört man diesen Ohrwurm! Ohne jede Voraussetzung lässt sich zum Song beatboxen, klatschen, stampfen und rappen und auch eine ganz eigene Interpretation finden. Ein Beitrag von Steffen Merkel

 

Populäre Klassik

Vivaldi, Piazzolla und der Frühling – Berühmte Komponisten schülernah und praktisch unterrichten

Wie man Klassik spannend und mit viel Musikpraxis unterrichten kann, zeigt die Autorin am Beispiel von zwei Frühlingskompositionen. So sind Antonio Vivaldi und Astor Piazzolla plötzlich selbst Grundschülern nicht mehr fern. Ein Beitrag von Petra Mengeringhausen

 

 

Testen Sie "POPi.G. – Popmusik in der Grundschule”

Sie können für nur 3,50 € (zzgl. 3,50 Versandkosten) GRATIS bis 31.05.2016 ein Prüfpaket bestellen. Sie erhalten die aktuelle Ausgabe  inkl. CD  zugeschickt. Sind Sie nicht überzeugt, senden Sie uns innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Zeitschrift eine Nachricht. Hören wir nichts von Ihnen, erhalten Sie die Zeitschrift mit CD ab der folgenden Ausgabe im Abonnement. Füllen Sie einfach das folgende Formular aus und wir schicken Ihnen Ihr Prüfpaket in den nächsten Tagen zu.

Prüfpaket-Bestellformular

 

 

Bezugsbedingungen

Sie können für nur 3,50 € (zzgl. 3,50 Versandkosten) GRATIS bis 31.05.2016 ein Prüfpaket bestellen. Sie erhalten dafür die aktuelle Ausgabe inkl. CD. Wenn Sie nicht überzeugt sind, senden Sie uns innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt eine schriftliche Nachricht zu. Hören wir nichts von Ihnen, erhalten Sie die Zeitschrift mit CD regelmäßig zum günstigen Jahresabo-Preis. Prüfpakete sind vom Rückgaberecht ausgeschlossen.Die aktuelle Ausgabe als Prüfpaket können wir Ihnen leider nur liefern, solange der Vorrat reicht, ansonsten erhalten Sie eine der früheren Ausgaben.
Wenn Sie sich direkt für ein Abonnement entscheiden und vorher kein Prüfpaket bestellt haben, erhalten Sie die erste Ausgabe Ihres Abos als Begrüßungsgeschenk kostenlos. Hier können Sie ein Direktabonnement bestellen.
Abo-Preise (jährlich): 29,90 € / Fr. 53,80 ohne CD, 79,90 € / Fr. 143,80 mit CD (inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten in Höhe von 8,00 EUR pro Jahr im Inland bzw. 10,00 EUR pro Jahr im Ausland / Fr. 12,00 ohne CD, Fr. 22,00 mit CD). Die Mindestlaufzeit des Abonnements beträgt ein Jahr.  Es läuft weiter, wenn nicht 6 Wochen zum Ende des Bezugsjahres gekündigt wird. Alle Preise zzgl. Versandkosten und gegen Rechnung zahlbar. Wenn Sie eine unserer Zeitschriften abonnieren, können Sie auch frühere Ausgaben oder die Ausgaben unserer anderen Zeitschriften zum günstigen Abonnenten-Preis kaufen (solange der Vorrat reicht).
Um dem pädagogischen Nachwuchs den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern, bieten wir nun jedem Musikreferendar die Möglichkeit, eine unserer Fachzeitschriften gratis zu abonnieren und damit viermal jährlich aktuelles und didaktisch aufbereitetes Unterrichtsmaterial zu erhalten. Es fallen lediglich die Versandkosten von 8 €/Jahr an. Besonders attraktiv: Die Begleitmaterialien CD+ und DVD können von Referendaren auch mit 50% Rabatt abonniert werden. Diese Sonderkonditionen gelten für die gesamte Dauer des Referendariats.