Das Praxismagazin für die wichtigen Jahre von 2 – 6

Kita11_TitelMusik eröffnet Kindern vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten. Schon die ersten Berührungen mit Musik sollten kompetent gestaltet sein, denn gerade die ersten Jahre sind besonders wichtig.

Mit "Musik in der Kita" helfen wir Ihnen, den Kindern schöne und prägende Erfahrungen mit Musik zu ermöglichen.

Mit vielfältigen musikalischen Ideen für Ihren Kita-Alltag haben Ihre Kinder und auch Sie mehr Spaß beim Umgang mit Musik. Wir decken die gesamte Breite der Musik ab: Singen, Bewegen, Musizieren, Hören, Instrumente Basteln…

Wir liefern Ihnen eingängige neue Lieder, die sofort ins Ohr gehen und für gute Laune sorgen. Sie erhalten außerdem tolle Ideen zum Einsatz klassischer Musik in Ihrer Kita. Die Vielfalt dieser bunten Mischung wird Ihren Kita-Alltag bereichern.

Alle Beiträge sind für den Praxiseinsatz in Ihrer Kita gemacht: leicht verständlich und direkt umsetzbar, selbst wenn Sie nicht besonders musikalisch sein sollten. Trotzdem ist alles theoretisch fundiert und gut erklärt, so dass Sie auch Ihr Fachwissen erweitern.

Zu jedem Heft gibt es eine CD, die für den Praxiseinsatz besonders wertvoll ist. Sie hilft Ihnen dabei, die Lieder schnell zu lernen. Mit den Playbackversionen auf der CD können Sie außerdem sofort mit den Kindern loslegen. Elke Gulden und Bettina Scheer sorgen als Herausgeberinnen für Qualität und Praxistauglichkeit.

Musik in der Kita erscheint vierteljährlich, so dass Sie immer mit neuen Ideen versorgt sind.

Inhalte der aktuellen Ausgabe

Es geht wieder los: Ein neues Kita-Jahr steht vor der Tür! In der aktuellen Ausgabe von „Musik in der Kita“ finden Sie alles, was Sie für ein paar fröhliche Wochen brauchen. Von „Begrüßungsliedern“ über die „Herbst-Rhythmusband“ bis hin zu den Abenteuern von „Don Quichotte“ haben wir wieder ein buntes Praxispaket für Sie zusammengestellt.


Pophit 
„80 Millionen” 
Ein echter Ohrwurm ist der aktuelle Pophit „80 Millionen“. Mit verschiedenen Umsetzungsideen rund ums Musizieren und Bewegen macht der Song nicht nur Fußballbegeisterten einen riesigen Spaß.
Elke Gulden und Bettina Scheer 

Ganz bewegt und rundum entspannt
Möglichkeiten der Entspannung

Einen Überblick über verschiedene Möglichkeiten und Techniken, mit Kindern zur Ruhe zu kommen, liefert dieser Beitrag – und stellt einige Übungen direkt vor.  
Sabine Seyffert

Wir sind die Herbst-Rhythmusband
Herbstliche Rhyhtmusspiele

Wenn die Taschen der Kita-Kinder aus allen Nähten platzen, weil sie im Herbst ordentlich Kastanien, Bucheckern, Blätter usw. gesammelt haben, wird es Zeit für ein paar musikalische Herbstspiele!
Kati Breuer

Vorschulisches Lernen
Mit Musik macht’s Spaß

Musik- und Sprachförderung lassen sich ideal miteinander verknüpfen. Aber auch andere Lernbereiche können mit Musik leichter erschlossen werden.
Andrea Rittersberger

Klangtheater
Freiraum für Fantasie

Das Theaterspielen macht jedem Kind Spaß. In diesem Beitrag stellen wir Ihnen vier musikalische Übungen zu diesem Thema vor.
Tanja Draxler-Zenz   


Ich, Du, Wir
Soziale Entwicklung musikalisch unterstützen

Spätestens in der Kita erfahren Kinder ganz bewusst die Bedeutung einer Gruppe. Wo ihr Platz in dieser Gruppe ist und was die Ausbildung der Unterscheidungsmöglichkeiten von „ich“, „du“ und „wir“ eigentlich bedeutet wird in diesem Beitrag beschrieben. Natürlich wird das entsprechende Praxismaterial gleich mitgeliefert.   
Elke Gulden und Bettina Scheer 

Mit Don Quichotte auf großer Abenteuerreise
Ein Rollenspiel mit Hörbeispielen

Ein Rollenspiel mit Musik? Was kann es schöneres geben! Nehmen Sie Ihre Kita-Kinder mit auf eine Reise nach Spanien zu einigen Schauplätzen der Romanvorlage. Hörbeispiele von Richard Strauss und Georg Philipp Telemann sowie eigenständiges Musizieren ergänzen die Geschichte rund um Don Quichotte und Sancho Panza.
Petra Mengeringhausen

Musik mit Geschichte
Inspiration aus dem Mittelalter: Musik trifft Kunst

„Tanzende Noten“ malen oder den ersten eigenen Holzdruck herstellen? In diesem Beitrag erfahren Sie wie es geht. Wem das zu bunt wird, kann sich auch an einer einfachen Bodypercussion zum „Flötentanz“ versuchen.
Karin Scholz  

Begrüßungslieder
Den Morgenkreis musikalisch begleiten

Nach den Sommerferien kommen wieder viele neue Kinder in die Kita. Um ihnen die Eingewöhnung etwas leichter zu machen, eignen sich fröhliche Rituallieder – natürlich können sie auch das ganze Jahr über gesungen werden!
Elke Gulden und Bettina Scheer 

Blättertanz mit Eleganz
Bewegungsspaß mit bunten Tüchern

Der Herbst ist da! Mit viel Bewegung lässt sich diese Jahreszeit in der Kita fröhlich begrüßen. Eine Choreografie zum Lied „Blättertanz“ oder ein paar Bewegungsideen mit Tüchern kommen da genau richtig.
Wolfgang Hering
 

Eine Reise in den Weltraum
Mit Astronauten und Robotern andere Welten entdecken
Das Weltall ist für Mädchen und Jungen gleichermaßen faszinierend. Mit den zwei coolen Songs „Wir heben ab“ und „Robottanz“ wird dieses Thema zum Kita-Hit. Vielleicht ist das auch etwas für das nächste Kita-Fest?
Heidi Leenen


U3 – Das Heft im Heft

Wir spielen mit dem Wind   
Klanggeschichte zur Sprachförderung

Der Herbst ist auch für Krippenkinder eine faszinierende Jahreszeit: Mit seinen bunt herumwirbelnden Blättern bietet er viel zu sehen. In einer Mitmachgeschichte sowie diversen Praxisideen können auch schon die Kleinsten den Herbst erleben.
Susanne Steffe

Mathematische Bildung in der Krippe
Eine musikalische Entdeckungsreise

Mengenverhältnisse oder auch ein erstes Zählen erfahren – das sind häufig schon Bestandteile von ganz einfachen Kinderliedern und Abzählreimen, die sich bereits in der Krippe einsetzen lassen.
Andrea Rittersberger

Das sagen unsere LeserInnen

Ich habe die Zeitschrift in der KITA schon ausprobiert und bin begeistert. Die Kinder haben die Lieder sofort angenommen. Super finde ich auch, dass eine CD dabei ist, so kann man die Lieder direkt anhören und lernen. Die Zeitschrift ist super strukturiert und lässt sich so einfach und schnell im Alltag umsetzen. Weiter so!
Julia Alduk via Facebook

Testen Sie "Musik in der Kita"!

Sie können für nur 3,50 € (zzgl. 3,50 Versandkosten) GRATIS bis zum 30.09.2016 ein Prüfpaket bestellen. Sie erhalten dann die aktuelle Ausgabe inkl. CD zugeschickt. Sind Sie nicht überzeugt, senden Sie uns innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt eine Nachricht. Hören wir nichts von Ihnen, erhalten Sie die Zeitschrift mit CD ab der folgenden Ausgabe im Abonnement.

Füllen Sie einfach dieses Formular aus und wir schicken Ihnen die aktuelle Ausgabe mit CD  zu.

Prüfpaket-Bestellformular

Bezugsbedingungen

Sie können für nur 3,50 € (zzgl. 3,50 Versandkosten) GRATIS bis zum 30.09.2016 ein Prüfpaket  bestellen. Sie erhalten dann die aktuelle Ausgabe mit der dazugehörigen Audio-CD zugeschickt. Wenn Sie nicht überzeugt sind, senden Sie uns innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt eine schriftliche Nachricht zu. Hören wir nichts von Ihnen, erhalten Sie die Zeitschrift mit CD regelmäßig zum günstigen Jahresabo-Preis.Prüfpakete sind vom Rückgaberecht ausgeschlossen. Die aktuelle Ausgabe als Prüfpaket können wir Ihnen leider nur solange der Vorrat reicht liefern, ansonsten erhalten Sie eine der früheren Ausgaben.
Wenn Sie sich direkt für ein Abonnement entscheiden und vorher kein Prüfpaket bestellt haben, erhalten Sie die erste Ausgabe Ihres Abos als Begrüßungsgeschenk kostenlos.
Hier können Sie ein Direktabonnement bestellen.
Abo-Preise (jährlich): 29,90 € / Fr. 44,90 ohne CD, 69,90 € / Fr. 104,90 mit CD (inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten in Höhe von 8,00 EUR pro Jahr im Inland bzw. 10,00 EUR pro Jahr im Ausland / Fr. 14,00 ohne CD, Fr. 14,00 mit CD). Die Mindestlaufzeit des Abonnements beträgt ein Jahr. Es läuft weiter, wenn nicht 6 Wochen zum Ende des Bezugsjahres gekündigt wird. Alle Preise zzgl. Versandkosten und gegen Rechnung zahlbar.Wenn Sie eine unserer Zeitschriften abonnieren, können Sie auch frühere Ausgaben oder die Ausgaben unserer anderen Zeitschriften zum günstigen Abonnenten-Preis kaufen (solange der Vorrat reicht).
Um dem pädagogischen Nachwuchs den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern, bieten wir nun jedem Erzieher in der Ausbildung die Möglichkeit, die Musik in der Kita mit dem Vorteilsrabatt von 25% zu abonnieren und damit viermal jährlich aktuelles und didaktisch aufbereitetes Unterrichtsmaterial zu erhalten.
Diese Sonderkonditionen gelten für die gesamte Dauer des Referendariats.