Wie Sie den aktuellen Hit „Singer“ (Mike Singer) im Unterricht umsetzen …

ob allein im Zimmer, wild dazu tanzend oder wenn man traurig ist: Singen spielt im Leben von Kindern eine große Rolle. Das spiegelt auch der Elektropop-Song „Singer“ in der neuen POPi.G. – Popmusik in der Grundschule wider. Holen Sie diesen beliebten Hit und damit die Leidenschaft fürs Singen ins Klassenzimmer – in der aktuellen Ausgabe ist alles für Sie vorbereitet. Das Heft (inkl. CD) können Sie jetzt einmalig kostenlos kennenlernen:

 Zum Gratis-Testpaket

Rundum versorgt: vom Leadsheet über Hörbeispiele bis zum Arbeitsblatt
Auf 12 Seiten ist der Hit „Singer“ des jungen Shooting-Stars Mike Singer so für Sie aufbereitet, dass Sie direkt loslegen können: Sie erhalten Ideen, wie Sie in das Thema „Singen“ einsteigen, mit komplizierten Begriffen im Song umgehen und wie Ihre Schüler selbst einen eigenen Text kreieren. Damit das Lied für alle Kinder singbar ist, liefert die beiliegende CD auch eine Playback-Version in einer höheren Tonlage. Außerdem gibt es natürlich das Leadsheet im Heft sowie einen vereinfachten Songtext, der an die Lebenswelt der Kinder angepasst ist. Zum Musizieren auf Grundschulinstrumenten finden Sie zwei Arrangements in unterschiedlichen Tonarten. Für den fächerübergreifenden Unterricht werden Sie passend zum Wortspiel „Singer-Sänger“ mit zwei Arbeitsblättern samt Rechtschreibübungen versorgt. Hier geht’s zu Ihrem Gratis-Testpaket.

Extra für die Eingangsstufe gibt es diesmal zusätzlich zum Thema ein Bewegungslied: „Singen ist ‘ne coole Sache“ lässt sich dank einer einfachen Melodie und Harmonie, simplen Reimen und fröhlichem Text  schnell gesanglich und als Choreografie mit den Kleinen umsetzen. Mit nur drei Akkorden können Sie das Lied mühelos auf der Gitarre begleiten. Auch diesen Song finden Sie als Original- und Playback-Version auf der beiliegenden CD.

Was Sie außerdem in dieser Ausgabe erwartet …
Zum Klassenmusizieren gibt‘s diesmal altbekannte Hits wie „I Love Rock ‘n‘ Roll“ und Tabalugas „Nessaja“. Außerdem erfahren Sie, wie Sie mit Ihren Dritt- und Viertklässlern Mark Forsters „Au revoir“ und andere beliebte Songs analysieren und covern. Vielleicht haben Ihre Schüler auch mal Lust, zur YouTube-Choreografie von „Ist da jemand“ zu tanzen? Neue Kinderlieder erhalten Sie mit dieser Ausgabe natürlich auch: zum Beispiel den Song „Verkehrte Welt“ zum Singen und Musizieren, inklusive Bandarrangement.

Alles in allem liefert Ihnen diese Ausgabe mit 58 Seiten, 19 Praxismaterialien und 22 Hörbeispielen wieder jede Menge Impulse für bis zu 24 spannende Unterrichtsstunden. Verpassen Sie also nicht die Chance und sichern Sie sich jetzt einmalig Ihr Gratis-Testpaket:

▶ Aktuelles Heft (inkl. CD) jetzt gratis testen 

Achtung: Das Gratis-Angebot gilt nur bis zum 10. Juni 2018!