So hat jeder Ihrer Schüler Spaß am Musizieren …

Den eigenen Lieblings-Song nachzuspielen macht besonders viel Spaß! Und damit die Umsetzung mit der ganzen Klasse gelingt, finden Sie in dieser Ausgabe der Praxis des Musikunterrichts wieder ein tolles Band-ohne-Noten-Arrangement – diesmal zu LEAs Sommer-Hit „Leiser“. Probieren Sie es doch mal aus und holen Sie damit auch die Schüler ins Band-Boot, die keine Noten lesen können. Hier erhalten Sie jetzt die aktuelle Ausgabe gratis:

>> Zum Gratis-Testpaket (Heft inkl. CD)

14 Seiten, 6 Hörbeispiele: Ihr BON-Arrangement zu „Leiser“ mit allem drum und dran
Ob Gesang, Percussion, Bass, E-Gitarre, Keyboards oder Rainmaker – die BON-Schülerversion von „Leiser“ liefert die passende Stimme für jeden Ihrer Schüler. Je nach Niveau und Gegebenheiten können Sie die Band aufstellen und das Arrangement flexibel anpassen. Neben vielen Anregungen und Ideen für die Praxis finden Sie im Heft alle Einzelstimmen. Diese sind wie gewohnt unterteilt in die Leistungsstufen „Talent“, „Experte“ und „Profi“. Unterstützung beim Einstudieren des Songs finden Sie auf der beiliegenden Audio-CD: Diese hält Übungspatterns für Piano und Drums sowie den Song im Original und als Playback bereit.

Leadsheet und Liedtext gibt’s im Heft – so kann die Band direkt loslegen. Vielleicht kennen Ihre Schüler aber auch die verzwickte Situation, die LEA im Songtext beschreibt, und es lohnt sich, darüber im Unterricht zu diskutieren?

Übrigens: Für richtige LEA-Fans gibt es in dieser Ausgabe ein Exklusiv-Interview mit der Künstlerin. Darin erfahren sie zum Beispiel, was LEA unter „Traum-Musikunterricht“ versteht, was sie auf YouTube veröffentlicht und ob sie all ihre Musik und Texte komplett selbst schreibt.

>> Das aktuelle Heft mit CD können Sie jetzt hier gratis bestellen.

Das ist noch drin in der aktuellen „PdM“ …

  • der aktuelle Hit „Bella ciao“ (Hugel-Remix): vom Partisanenlied zum Sommer-Hit. So holen Sie den Charterfolg (aus der Netflix-Serie „Haus des Geldes“) in Ihren Musikunterricht
  • für die Stunde zwischendurch: ein leicht umsetzbares Arrangement zum beliebten Song „Cheap Thrills“ (Sia) und ein Warm-up mit Noten, Hörbeispiel und Übe-Tipps
  • fächerübergreifender Unterricht mit dem Film „Tschick“: wie Sie mit der Filmmusik und der App musical.ly Musik und Deutschlernen verbinden
  • jetzt schon vorbereitet für Weihnachten: mit dem ukrainischen Traditional „Carol Of The Bells“ zum Klassenmusizieren

Alle Artikel dieser Ausgabe:
www.lugert-verlag.de/praxis-des-musikunterrichts

Bereichern Sie Ihren Unterricht mit Ideen und aktuellen Hits, die Ihre Schüler mitreißen:
Bestellen Sie jetzt GRATIS die aktuelle Ausgabe Praxis des Musikunterrichts (Heft und CD).