POPiG12_Titel_web

Beim Druck der aktuellen Ausgabe der POPi.G. gab es leider einen Fehler. Ein Teil der Hefte enthält einige Seiten doppelt und einige Seiten fehlen.

Wir möchten uns für alle Unannehmlichkeiten entschuldigen.

Aktualisierung:

Es hat sich herausgestellt, dass nur ein sehr kleiner Teil der Abonnenten ein fehlerhaftes Heft erhalten hat. Sollte Ihr Heft fehlerhaft sein, melden Sie sich bitte unter:

info@lugert-verlag.de

 

Wenn Sie das Heft nicht nur per Post sondern umgehend als pdf-Datei zugeschickt bekommen möchten, wenden Sie sich bitte an die Redaktion:

k.bock@lugert-verlag.de

Bitte entschuldigen Sie den Fehler. Wir wünschen trotzdem viel Spaß bei der Arbeit mit der neuen POPi.G.