4 Neuheiten zum Schuljahresbeginn

Jetzt zum Subskriptionspreis vorbestellen! Zum Schuljahrebeginn präsentieren wir Ihnen vier Neuheiten für Ihren Unterricht an der Sekundarstufe.  Keine Angst vorm Rappen! Sing & Rap – die Rap-Werkstatt In wenigen Schritten führt dieser Workshop Sie und Ihre Schüler zu einem eigenen Rapsong. Die Auseinandersetzung mit Sprache und Rhythmus ermöglicht Ihren Schülern neue musikalische Erfahrungen, fördert die Kreativität und gestaltet Ihren Unterricht lebendig. Wie nebenbei lernen die Schüler Basics der Notation und der Rhythmik. Sing & Rap ist ab Klasse 5 einsetzbar und erscheint am 19. August. Wenn Sie bis dahin vorbestellen erhalten Sie es vergünstigt zum Subskriptionspreis von nur 19.90 € […]

Den ganzen Artikel lesen!

Praxis des Musikunterrichts 114 mit „Let Her Go“ von Passenger

Ein wahrer Senkrechtstarter steht mit Passenger diesmal nicht nur ganz vorne in den Charts, sondern mit der gut spielbaren Ballade „Let Her Go“ auch in der neuen Ausgabe von Praxis des Musikunterrichts. Damit ist es mit den aktuellen Songs jedoch noch nicht vorbei. Die Filmmusik des zurzeit sehr erfolgreichen Westerns „Django Unchained“ beinhaltet mit „Freedom“ einen sehr ansprechenden Titel, der zu einem Soul-Klassiker werden könnte. Mit dem Percussion-Orchester finden Sie in PdM eine neue Rubrik, die eine wichtige Lücke innerhalb der Unterrichtsideen schließen kann. Capoeira wird in Deutschland immer beliebter, was die vielen regionalen Gruppen und Kursangebote belegen. Im ersten […]

Den ganzen Artikel lesen!

Lenkas „Everything At Once“ und Original & Bearbeitung in Musik und Unterricht 111

Am Thema „Original & Bearbeitung“ kommen Sie nicht vorbei. Daher widmen wir die frisch erschienene Ausgabe Nr. 111 diesem Thema – und zwar in mehrfacher Hinsicht: Der Rock-’n’-Roll-Klassiker „Roll Over Beethoven“ bietet in der Unterstufe sowohl einen Zugang zur Musik Beethovens als auch einen spannenden Vergleich verschiedener Coverversionen. Anhand des Jazz-Standards „My Funny Valentine“ wird für die Mittelstufe die Stilvielfalt von Jazz-Interpretationen aufbereitet. An die Oberstufe richtet sich schließlich ein Beitrag über Gustav Mahler und seinen musikalischen Bearbeiter Uri Caine. Topaktuelle Musik bieten wir mit dem derzeit omnipräsenten Windows-Werbe-Hit „Everything At Once“ von Lenka. Der Beitrag beinhaltet Module zum Klassenmusizieren […]

Den ganzen Artikel lesen!

Heino rockt die Republik – und Ihren Unterricht!

Ausgerechnet Heino stürmte kürzlich mit einer Coverversion des Ärzte-Songs „Junge“ die Charts. In der neuesten Ausgabe unserer gymnasialen Fachzeitschrift Musik und Unterricht haben wir dieses kontroverse Thema für den Unterricht aufbereitet. Hier treffen nicht nur soziale Gegensätze aufeinander, sondern auch musikalische Welten. Immerhin interpretiert die Ikone der deutschen Volksmusik und das oft verspottete Sinnbild deutscher Biederkeit im hohen Alter von 75 Jahren einen Song der Alt-Punker „Die Ärzte“, der sich eigentlich frontal gegen das Establishment richtet. Wir zeigen Ihnen, wie Heino die Ärzte adaptiert, und bieten Ihnen einen äußerst attraktiven und aktuellen Einstieg in das Unterrichtsthema „Original und Bearbeitung“, dem […]

Den ganzen Artikel lesen!

Osterangebot Stationenlernen

Stationenlernen als alternative Lehr- und Lernmethode erfreut sich großer Beliebtheit. In unserer erfolgreichen Reihe finden Sie viele Lernzirkel zu zentralen Themen des Musikunterrichts – kompetent ausgearbeitet und praxiserprobt. Themen wie Romantik, Barock, Tanz, Konzert, Neue Musik, Polyphonie, Impressionismus stehen immer wieder auf Ihrem Programm. Auch an Komponisten wie Mozart, Haydn, Beethoven und Schubert führt kein Weg vorbei. Nutzen Sie unser Osterangebot und erweitern Sie Ihre Materialsammlung zum Vorzugspreis! Bestellen Sie vier Hefte und zahlen Sie nur drei. Dieses Angebot gilt nur bis Ostern. Es endet am 01.04.2013.

Den ganzen Artikel lesen!

Neu: Stationenlernen „Carl Orff“

Carl Orffs Bedeutung für die Schulmusik ist wohl unbestritten. Sein Ansatz, Musik, Sprache und Bewegung zu einer Einheit zusammenzufassen, hat die Musikpädagogik nachhaltig geprägt. Und auch seine Bühnenwerke sind bis heute fester Teil des Repertoires. Unser neues Heft „Carl Orff“ erweitert nun die erfolgreiche „Stationenlernen“-Reihe um ein wichtiges Thema für den Musikunterricht in der unteren Sekundarstufe. In 13 Stationen stehen Leben und Wirken des bayerischen Komponisten ebenso im Fokus wie seine Hauptwerke „Carmina Burana“, „Der Mond“, „Die Bernauerin“ und die Orff-Instrumente. Praxisorientierte Wahlpflichtstationen runden den Zirkel ab und bieten sprachliche, tänzerische und musikalische Zugänge zu Orffs vielfältiger Musik. Die Begleit-CD […]

Den ganzen Artikel lesen!

Ein Mini-Lernzirkel zum Gratis-Download!

Gratis: Stationenlernen – Einführung in das Mittelalter Stationenlernen liegt voll im Trend. Wir haben Ihnen daher einen Mini-Zirkel aus drei ausgesuchten Stationen zum Thema „Mittelalter“ zusammengestellt, mit dem Sie Ihre Schüler in das Thema einführen und gleichzeitig diese Methode kennenlernen und ausprobieren können. Das Beste daran: Der Download ist kostenfrei! Hier geht’s zum Gratis-Download! Der Lernzirkel „Mittelalter“ ist für die Klassen 9-10 konzipiert und beleuchtet punktuell und exemplarisch wichtige musikalische Entwicklungen aus einem spannenden Jahrtausend. Dabei muss die Thematik an der Oberfläche bleiben, denn bei genauer Betrachtung sind einige Themengebiete – wie zum Beispiel die Entwicklung der Notenschrift und die […]

Den ganzen Artikel lesen!

Die 5 größten Missverständnisse zum Stationenlernen im Musikunterricht

Stationenlernen im Musikunterricht optimal einsetzen Stationenlernen liegt voll im Trend. Inzwischen ist die alternative Lehr- und Lernmethode in nahezu allen Fächern und Schulen angekommen. Das erste Heft der erfolgreichen Reihe „Stationenlernen im Musikunterricht“ des Lugert Verlags ist bereits im Jahr 2002 erschienen. Seitdem ist die Reihe auf 16 Hefte angewachsen, die heute viele zentrale Themen des Musikunterrichts abdecken und als Lernzirkel aufbereiten. So sehr die Lernzirkel seither auch Verbreitung gefunden haben, gilt es doch einige Grundsätze zu beachten, um das volle Potenzial dieser Methode auszuschöpfen. Was ist also zu tun, damit der Unterricht reibungslos und effektiv vonstatten geht? Heidi Thum-Gabler, […]

Den ganzen Artikel lesen!

Musikunterricht und Computer 2013

Die neue Ausgabe von Musikunterricht und Computer ist erschienen. Wie Popmusik funktioniert, sieht man am besten beim kreativen Umgang mit dem Rohmaterial. Am Beispiel des frisch gekürten Grammy-Gewinners Gotye und den Einzelspuren zu seinem Megahit „Somebody That I Used To Know“ zeigen wir Ihnen, wie kreatives Remixing funktioniert. Weitere interessante Beiträge befassen sich mit dem Komponieren von Zwölftonmusik am Handy (mit Bezug zu den Zentralabi-Themen 2013-2015 in NRW!), dem mobilen Lernen und Lehren mit Wikis, Blogs und Tablets, der Vertonung von Filmausschnitten am Computer und den rechtlichen und technischen Aspekten des Einsatzes von YouTube im Unterricht. Hier können Sie die […]

Den ganzen Artikel lesen!

Musikunterricht und Computer 2012 als Gratis-Download

In der Ausgabe 2012 zeigt unsere Kaufberatung Recording, wie man mit wenig Aufwand professionelle Aufnahmen erstellen kann – vom einfachen Stereo-Mitschnitt bis zum professionellen Mehrspur-Recording. Die Marktübersicht Notationsprogramme informiert Sie darüber, welche Software der Markt aktuell bietet und worauf es im Schuleinsatz besonders ankommt. Ein spannender Praxisbeitrag zur Polyphonie führt vor, wie man mit dem „AVS Video Editor“ eine Fuge als Bild-in-Bild-Video gestaltet. Andere Beiträge zeigen, wie man Neue Musik mit dem Matrix-Editor komponiert oder ein virtuelles Vogelstimmen-Konzert erstellt mit dem „Jingle-Player“. Last not least gibt es eine innovative Einführung in die Produktion von elektronischer Popmusik mit Loops sowie einen […]

Den ganzen Artikel lesen!
Sidebar