Erfolgreiche didacta 2008

Die didacta 2008 (19. – 23.02.) in der neuen Stuttgarter Messe war für den Lugert Verlag ein voller Erfolg: An unserem Stand in der Halle 3 verteilten wir das Sonderheft Kreativ in Kindergarten und Vorschule. Unsere Besucher freuten sich sehr über diese hochwertige Gratis-Ausgabe, die einen Querschnitt aller neun bisher erschienenen Hefte darstellte und im Übrigen reißenden Absatz fand. Viele informative Gespräche wurden geführt, begeisterte, aber auch kritische Stimmen gehört. So werden wir in Zukunft versuchen, noch mehr Gewicht auf musikalische und gestalterische Themen zu legen, die auch mit Kleinkindern ab einem Jahr umsetzbar sind. Ebenso fand unser neuestes „Baby“, […]

Den ganzen Artikel lesen!

didacta 2008

Vom 19.-23.02. 2008 findet in Stuttgart die Bildungsmesse „Didacta“ statt. Der Lugert Verlag ist in diesem Jahr gleich mit zwei Ständen vertreten. Sie finden uns in Halle 3 am Stand E15 (Kindergarten) und in Halle 1 am Stand I 51 (Schulprogramm). Wir würden uns freuen, wenn Sie die Gelegenheit nutzen und uns am Stand besuchen. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen Ihnen gerne für ein Gespräch, Beratung und Anregungen zur Verfügung. Als besonderes Angebot können wir Ihnen diesmal unser erfolgreiches Notensatzprogramm Forte für 90 EUR statt 120 EUR für die Dauer der Messe anbieten. Bis bald in Stuttgart.

Den ganzen Artikel lesen!

SPIELMARKT ’08 in der Akademie Remscheid

Der SPIELMARKT in der Akademie Remscheid findet am 7. und 8. Februar 2008 jeweils von 10 bis 18 Uhr statt. Der SPIELMARKT ist öffentlich. Neben den Fachbesuchern sind auch Familien und andere Spiel-Interessierte herzlich willkommen. Eintritt: € 5,- für Einzelbesucher, € 3,- pro Tag und Person für Gruppen ab 10 Personen. Der umfangreiche SPIELMARKT-Katalog ist im Eintrittspreis inbegriffen. 50 Jahre Akademie Remscheid: SPIELMARKT ’08 in der Akademie Remscheid Sonderthema „Feste feste feiern“ – 7. und 8. Februar 2008 Der SPIELMARKT in der Akademie Remscheid ist bundesweit das größte Fachforum für die Spielpädagogik. Seit dem ersten Remscheider SPIELMARKT im Jahre 1980 […]

Den ganzen Artikel lesen!

Presse-Information Remscheid, 24.1.2008 „Mein Gelb ist schneller als das Blau“ Rhythmik: Kinder setzen Zeichen durch Bewegung und Klang Rhythmik ist in der frühen Bildung von Kindern sehr gefragt. Das integrierte Arbeiten mit Musik, Bewegung und Bildgestalten fördert die Wahrnehmungs- und Ausdrucksfähigkeit im Kindergarten- und Grundschulalter besonders intensiv und nachhaltig. Die Akademie Remscheid hat im Fach Rhythmik eine jahrzehntelange Tradition. „Mein Gelb ist schneller als das Blau“, so die spontane Aussage eines Kindes bei der Betrachtung seiner malerischen und grafischen Experimente – und Titel eines neuen Werkstattkurses. Die Bewegung, taktile Erfahrungen und die Musik sind Auslöser für den Ideenreichtum im Umgang […]

Den ganzen Artikel lesen!

Kreativ in der Grundschule

Die erste Ausgabe der Zeitschrift für den Grundschulunterricht ist erschienen. Sie haben jetzt die Möglichkeit, sich hier ein Prüfpaket zu bestellen. Die Zeitschift enthält Beiträge aus den Bereichen Kunst (Malen und Basteln),  Musik, Sport (Bewegung), Deutsch, Sachkunde und Frühenglisch. Alle Beiträge werden von erfahrenen Autoren didaktisch aufbereitet, und sind gut nachvollziehbar und auch für fachfremde Lehrer umsetzbar. Hier sehen Sie zwei Doppelseiten aus dem neuen Heft.

Den ganzen Artikel lesen!

Lugert Verlag vom 11.-14.10.07 auf dem VdS-Kongress in Freiburg

Landeskongress der Musikpädagogik Der 9. Landeskongress der Musikpädagogik steht an! Er findet vom 11.-14. Oktober 2007 in der Pädagogischen Hochschule Freiburg statt. Besuchen Sie unseren Stand und informieren Sie sich über das Programm des Lugert Verlags. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Ihr Lugert-Team Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.schulmusik-online.de/landeskongress

Den ganzen Artikel lesen!

PopMeeting Niedersachsen 07 – Landeskongress zur Popmusikförderung in Niedersachsen

24. + 25. November 2007 PopMeeting Niedersachsen 07 – Landeskongress zur Popmusikförderung in Niedersachsen Welche Förder- und Ausbildungsangebote für Popmusik existieren in Niedersachsen, welche Initiativen und freie Träger sind in der Popmusikförderung tätig und wie kann man das bestehende Angebot optimieren und ausbauen – diese Fragen stehen auf der Agenda des ersten PopMeetings Niedersachsen. Im Mittelpunkt der Tagung vom 24. bis 25. November 2007 steht eine Bestandsaufnahme der Popmusikförderung in Niedersachsen sowie die Diskussion der Zukunftsperspektiven in diesem Bereich. Der Kongress wendet sich an haupt- oder ehrenamtlich Aktive aus Ausbildungsinstituten, Initiativen, Projekten und Institutionen der Popmusikförderung, sowie an Musikerinnen und […]

Den ganzen Artikel lesen!

September Pressemeldung der Akademie Remscheid

Sie erhalten die September-Ausgabe unseres Pressedienstes „kulturarbeit aktuell“ – mit der Vorschau auf unsere Veranstaltungen von September bis November 2007. Inhalt: o Daten im Futter (Glosse) o NEU: „Kulturpolitik“ von Max Fuchs o NEU: Akademie Remscheid 2008. Kulturelle Bildung zwischen Tradition und gesellschaftlicher Herausforderung o Fantastische Verkörperungen o Rhythmische Erziehung o Siebdruck für die künstlerische Grafik o Lernabenteuer mit dem Computer o Leseförderung für Jugendliche mit Leseschwierigkeiten o Lernfeld Kindermuseum o Stay tuned! Podcast und Internetradio in der Jugendarbeit o 29. Europäische Woche: Kulturarbeit für Menschen mit Behinderung o Web 2.0. Kommunikation, Netzwerke und Social Software in der pädagogischen Praxis […]

Den ganzen Artikel lesen!

41. AfS-Bundeskongress für Musikpädagogik, 27.-30.9.2007 in Kassel

Bach • Bebop • Bredemeyer Sperriges lebendig unterrichten von Jürgen Terhag Musik jenseits der Schülerhörgewohnheit als lebendig gestaltetes Unterrichtsthema – der nächste AfS-Bundeskongress im September 2007 in Kassel widmet sich den eher schülerfernen Epochen, Stilen und Genres. Die pädagogische Beschäftigung mit dieser Musik – im Kongresstitel exemplarisch veranschaulicht durch drei stilistisch-historische Etiketten, die im Untertitel so plakativ wie provokant als „sperrig“ gebrandmarkt werden – wirft spontan Fragen der folgenden Art auf: Wieso soll Bach sperrig sein? Was ist überhaupt sperrige Musik? Für wen ist welche Musik wann sperrig? Wer ist Bredemeyer? Ist Bebop wirklich „U-Musik“? Warum sollte man Sperriges in […]

Den ganzen Artikel lesen!

Neue Zeitschrift für die Grundschule

Ab Oktober wird bei uns mit Heft 1 von „Kreativ in der Grundschule“ endlich die von vielen erwartete neue Zeitschrift für die Grundschule erscheinen. In „Kreativ in der Grundschule“ kommen nicht nur unsere bewährten musikpädagogischen Kompetenzen zur Geltung, entsprechend der Realität in der Grundschule deckt diese Zeitschrift den kompletten kreativen Bereich ab. Musik, Kunst, Sprache und Frühenglisch werden dabei miteinander verknüpft. Natürlich gibt es dazu eine CD mit viel Musik und zusätzlichen Materialien. Hier können Sie einen ersten Eindruck erhalten. Wenn Sie sich bereits vor dem Erscheinen der ersten Ausgabe für ein Abo entscheiden, erhalten Sie einen Preisnachlass von fast […]

Den ganzen Artikel lesen!
Sidebar