Klatschen, patschen, stampfen und mit Musik durch die dunkle Jahreshälfte – freuen Sie sich auf jede Menge Ideen für Ihre Praxis!

Als Musikpädagogin und Komponistin unzähliger Kinderlieder zählt Kati Breuer ohne Zweifel zu den Expertinnen auf dem „Musik in der Kita‟-Kongress. Deutlich wird dies auch in ihrer persönlichen Einladung, in der Ihnen unsere Referentin verrät, worauf Sie sich schon jetzt freuen können:

BreuerLassen Sie sich von Kati Breuer für Ihren Kita-Alltag inspirieren!

"Liebe Erzieherinnen und Erzieher,

am 28.10. und 29.10.16 werde ich auf dem Kongress 'Musik in der Kita' sein. Ich würde mich freuen, wenn Sie auch da sind und zu einem meiner Workshops kommen. Ich habe zwei Themen für Sie vorbereitet:

Alle Kinder klatschen mit (U3)

Klatschen, patschen, stampfen, mit dem Popo wackeln – bewegungsreiche Aktionen stehen bei den Jüngsten hoch im Kurs. Wir wollen gemeinsam einfache Sprechverse und Lieder lernen und ausprobieren, bei denen voller Körpereinsatz gefragt ist.

Mit Liedern durch die dunkle Jahreshälfte (ab 3 Jahren)

Blättertanz, Kastanienlied, ein Licht, das auf die Reise geht, winterliche Klanggeschichten – ich stelle Ihnen neue Lieder und musikalische Spiele für den Herbst und den Winter vor. Wir singen und musizieren uns gemeinsam in die richtige Stimmung für die dunkle Hälfte des Jahres.

Ich freue mich auf Sie!
Liebe Grüße
Kati Breuer"


Jetzt anmelden und Teilnahme beim „Musik in der KITA‟-Kongress sichern!

Zwei Tage, mehr als zehn Referenten und jede Menge Praxisworkshops rund um Ihren Kita-Alltag: Nutzen Sie die Gelegenheit und melden Sie sich noch heute für die Veranstaltung an, die sich exklusiv an Sie als Erzieherin bzw. Erzieher richtet. Lernen Sie direkt von Rolf Zuckowski, lassen Sie sich von Elke Gulden für Ihre Arbeit inspirieren und erleben Sie die Kinder Hip-Hop-Band „Deine Freunde“ live – auf dem Kongress "Musik in der Kita" am 28. und 29. Oktober 2016 in Essen!

Wir freuen uns gemeinsam mit Kati Breuer auf Sie!