MuC2015_Titel_webMusikunterricht und Computer 2015

Die Bedeutung des Computers für den Musikunterricht nimmt von Jahr zu Jahr zu. Kaum ein Titel in den Charts verzichtet mehr auf elektronische Elemente und der Computer findet so als Musikinstrument Einzug in die Musikräume. Gewollt oder nicht. Selbst ins Zentralabitur NRW hat es das Thema „Auswirkungen neuer Technologien auf musikalische Gestaltung“ geschafft.  

Am Thema „Musikunterricht und Computer“ kommen Sie also nicht mehr vorbei, selbst wenn Sie kein PC-Spezialist sind. In der Ausbildung spielte dieses Thema lange Zeit gar keine Rolle und selbst heutzutage kommt man gut drum herum. Wenn Sie sich im Umgang mit moderner Technik unsicher fühlen, sind Sie in zahlreicher Gesellschaft.

Genau deshalb haben wir für Sie das Magazin „Musikunterricht und Computer“ entwickelt. Wir zeigen Ihnen darin Möglichkeiten auf, wie Sie die moderne Technik sinnvoll in Ihren Unterricht integrieren und erklären Ihnen die aktuellen Trends, so dass Sie über die wichtigsten technischen Entwicklungen auf dem Laufenden sind.

Bestellen Sie „Musikunterricht und Computer 2015“ inkl. DVD für nur 25 €. Wenn Sie bereits Abonnent sind und  „Musikunterricht und Computer“ zu Ihrem Abo bestellen, kostet Sie das Heft inkl. DVD sogar nur 15 €.

Hier geht es zur Bestellung.

Die Inhalte des aktuellen Hefts
Die Autoren beschreiben, wie sich Tablet-PCs, Android-Apps oder die kostenlose und quelloffene Software Linux im Musikunterricht nutzen lassen. Kinderleicht können auf dem Tablet Songs produziert und komponiert werden. Praxisorientiert gibt die Zeitschrift Einblick, wie eine elfte Klasse den Song „We Can Dance All Night“ mit dem Tablet komponiert hat. Das iPad kann als assoziatives Komponierwerkzeug für die Verklanglichung zeitgenössischer Malerei eingesetzt werden. Mit Blick auf das Zentralabitur in NRW wird auf die Produktion elektronischer Musik ohne Installation via Audiotool geschaut und dargestellt, wie die Schülerinnen und Schüler an das Thema herangeführt werden können.

Die Ausgabe 2015 enthält wie immer eine DVD mit umfangreichen Audio-, Video- und Softwarefeatures in Ergänzung zum Heft.
Bestellen Sie „Musikunterricht und Computer 2015“ inkl. DVD für nur 25 € und bringen. Wenn Sie bereits Abonnent sind und  „Musikunterricht und Computer“ zu Ihrem Abo bestellen, kostet Sie das Heft inkl. DVD sogar nur 15 €. Hier geht es zur Bestellung.