Am kommenden Mittwoch (19.09.) startet in Weimar der Bundeskongress Musikunterricht, der erstmals von den Verbänden AfS und VdS gemeinsam veranstaltet wird. Natürlich ist auch der Lugert Verlag mit von der Partie.

Lernen Sie die Vielfalt unserer Produkte kennen
Nutzen Sie die Möglichkeit, an unserem Stand durch alle Produkte zu blättern, CDs anzuhören, Software zu testen und sich auch von der Qualität unserer Instrumente zu überzeugen. Da uns das Feedback unserer Kunden seit jeher besonders wichtig ist, freuen wir uns auf Ihren Besuch am Stand.

Nutzen Sie neue Hilfsmittel für Ihren Unterricht
Gemeinsam mit unserem Kooperationspartner Chessbase, die das Programm Ludwig entwickeln, zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihre Arbeit unglaublich vereinfachen können. Das geht ganz einfach mit der Kombination von Forte und Ludwig.

Werden Sie aktiv und gewinnen ein Cajon
Besonders möchten wir auf unser Cajon-Gewinnspiel hinweisen: Jeden Tag verlosen wir am Stand mehrere Cajons unter den anwesenden Teilnehmern. Teilnahmevoraussetzung: Sie trommeln uns einen einfachen Rhythmus vor. Sie haben jeden Tag die Möglichkeit, zu gewinnen.

Besuchen Sie Fortbildungen und Veranstaltungen zu unseren Produkten
In Weimar werden wir das Konzept unserer neuen Zeitschrift „Popmusik in der Grundschule“ vorstellen (Sa. 9.00 u. 11.30 Uhr). Eine Neuheit, die den Grundschulunterricht für viele Kollegen bereichern wird. Sollten Sie nicht nach Weimar kommen, können Sie sich natürlich auch auf unserer Homepage informieren.
Ebenfalls vorstellen werden wir das aktuelle Heft „Soul“ unserer Sekundarstufenreihe „Praxis Pop“ (Sa. 17.00 Uhr). Auch unser Erfolgsprodukt „1st Class Rock“ ist vertreten (Fr. 14.30 u.17.00 Uhr)