Titel Kreativ in Kindergarten und Vorschule 22Die neue Kreativ in Kindergarten und Vorschule (Nr. 22) ist erschienen!

Schon Kindergartenkindern stehen eine Fülle von Medien zur Verfügung, die wir als Mittel zum Lernen, als Motivation zur eigenen Erfahrung oder auch als reinen Unterhaltungsfaktor verwenden können. Die Diskussionen um die Art, die Inhalte und Vielfalt der Neuen Medien scheinen nicht abzureißen.
In dieser Ausgabe unserer Zeitschrift widmen wir uns in erster Linie dem Verständnis für Medien, dem Medien machen. Werfen Sie einen Blick ins Inhaltsverzeichnis des aktuellen Heftes Nr. 22.
Wir gestalten ein Buch!
Das Kikaninchen ist eine zweifellos beliebte Figur des Kinderkanal. Meike hat sich auf den Weg gemacht, um mit Leidenschaft und Liebe ihrem kleinen Hasen ihre Stadt zu zeigen. Aber damit noch nicht genug: Für uns dokumentierte sie ihre Erlebnisse (mithilfe ihrer Mutter und der Autorin Martina Ickler) in einem selbst gemachten Büchlein.
Hören, singen, musizieren
Sich in kleinen Kindergruppen Geschichten auszudenken und diese singend oder mit großer Betonung und Phrasierung vorzutragen, ist ein großes Erlebnis für die Kleinen. Deshalb hat sich Hartmut Höfele dem Medium “Barden und Bänkelsänger”  gewidmet und zeigt eine Literaturform, die schon Kleinste motivierend beeindrucken.
Mit Kazoos (oder den Melodieausschnitten auf der CD EXTRA) bekannte Filmhits „singen“, den Helden erraten und die Geschichte „Mich hat keiner lieb!“ vervollständigen. Das bringt Laune und motiviert zu eigenen Geschichten …
EXTRA in der Mitte des Heftes: Großes Kino in kleinen Händen
Ein Daumenkino zum Aussschneiden und Anschauen  oder als Kopiervorlage für eigene Daumenkinos? Die Fotoserie zeigt, wie einfach es sein kann.
Sprechen und darstellen
Geräuschemacher und kleine Sprecher entwickeln sich zu rasenden Reportern und gewitzten Moderatoren. Mit Kindern ein Hörspiel anzufertigen bedeutet, sie spielerisch aus der reinen Medien-Konsumentenhaltung heraus hin zur aktiven Medien-Gestaltung zu führen. Der HörSpielSpaß wird durch zahlreiche Geräusche auf der CD EXTRA sinnvoll unterstützt.

Erleben und erfahren
Während Erwachsene gezielt und mit vermeintlich technischem Perfektionsanspruch fotografieren, knipsen Kinder ihre (!) Welt aus eigener Sicht und mit erstaunlicher Liebe zum Detail. Tiefe Einsichten und wertvolle Tipps gibt der Autor Stefan Köhler-Holle mit seinem Beitrag „Und da macht es KLICK!“

Vorlesen und erzählen
„Wisst ihr, was Medien sind?“, fragt die Erzieherin eines Tages, stellt einige vor und erklärt deren Sinn. Die Kinder sollen sich Gedanken machen … Dann beschließen Leon und Leonie „Wir drehen einen eigenen Film!“ und werden BERÜHMT.

Mit der Vorschau aufs nächste Heft Nr. 23 mit dem Thema Tag und Nacht freuen wir uns mit Ihnen auf spannende Beiträge!

Und hier geht’s zum Direktabo.