24. + 25. November 2007
PopMeeting Niedersachsen 07 – Landeskongress zur Popmusikförderung in Niedersachsen

Welche Förder- und Ausbildungsangebote für Popmusik existieren in Niedersachsen, welche Initiativen und freie Träger sind in der Popmusikförderung tätig und wie kann man das bestehende Angebot optimieren und ausbauen – diese Fragen stehen auf der Agenda des ersten PopMeetings Niedersachsen.

Im Mittelpunkt der Tagung vom 24. bis 25. November 2007 steht eine Bestandsaufnahme der Popmusikförderung in Niedersachsen sowie die Diskussion der Zukunftsperspektiven in diesem Bereich.
Der Kongress wendet sich an haupt- oder ehrenamtlich Aktive aus Ausbildungsinstituten, Initiativen, Projekten und Institutionen der Popmusikförderung, sowie an Musikerinnen und Musiker.
Selbstverständlich steht der Kongress auch allen anderen interessierten Besucherinnen und Besuchern offen.

Im Forumsbereich des PopMeetings werden in Vorträgen herausragende Konzepte, innovative Ansätze und exzellente ehrenamtliche Leistungen vorgestellt. Themenbereiche wie die Förderung des Ehrenamts, die Ausbildungssituation in der Popmusik, integrative Musikprojekte, Popmusik an Schulen und Musikschulen, Förderinstrumente oder die Chancen junger Popmusiker auf dem Musikmarkt werden behandelt. Im Anschluss an die jeweiligen Vorträge werden die Themen im Podium diskutiert.

Seien Sie dabei, Ihre Ideen sind gefragt!

Details können Sie unserem Programm entnehmen!